fbpx
Mirjam-Ehler-Sichtbarkeit-Heilsitzung-energetisch-Ketsch-Ahnemheilung-Karmaheilung-Tarot-Coaching-Inneres-Kind-Archetypen-Heilerin-Medium-Spiritualtät-Medialität-Transformation-Selbst-Selbstfindung-Selbstentwicklung-Persönlichkeitsentwicklung-Selbstentfaltung-Selbstverwirklichung-Selbstentwicklung

„Du willst endlich so sein wie du bist und dich mit all deinen Macken lieben und geliebt & gesehen werden?“

Dann bist du hier genau richtig!

Hi, ich bin Mirjam Ehler

…und noch vor einigen Jahren (so um die 40) hätte ich behauptet, dass eine Frau wie ich sicherlich kein Coaching braucht. Da lag ich ganz schön falsch.

Nachdem ich durch Coachings einen enormen Entwicklungsschritt Richtung Sichtbarkeit & Selbst-Bewusst-Sein gemacht habe und efahren habe, dass ich gerade trotz meiner Macken liebens-wert bin, weiß ich: Ein Coaching ist absolut lebensverändernd & transformierend.

Durch die Stärkung Deines Selbst-Bewusst-Seins & den Mut, Dich sichtbar zu machen wie Du wirklich bist…

…kannst du dir ein Leben gestalten, wie es dir gefäält. Du stellst deine eigenen Regeln auf. Die Voraussetzung dafür: du bist bereit für Veränderungen. Oder besser gesagt: Du bist bereit, dein Wahres Ich zu leben und egal, wie andere dich wahrnehmen, du gehst deinen Weg und lebst dein Leben.

Von der unsicheren Frau zur selbst-bewussten Frau, trotz Ängste und Unsicherheiten

Wie viele Jahrzehnte (für mich eine Ewigkeit) habe ich mich versteckt und habe mir gewünscht, manchmal unsichtbar zu sein. Einen Frauenkreis zu gründen oder ein eigenes Business aufzubauen und dazu zu stehen, dass ich anders bin und mediale Begabungen habe. Vor etlichen Jahren undenkbar, geschweige denn umsetzbar.

Mit Coaching aus der Krise

Was mir jedoch schwer fiel, war zu erkennen, ob ich mich jemals so annehmen kann und finden kann, wie ich wahrhaftig bin. Ich weiß noch ganz genau, wie verzweifelt ich war und wie kraftlos ich mich fühlte, da mir der Mut fehlte. Ganz zu schweigen von den ganzen Anstrengungen, die mir Kraft raubten, mich ständig anzupassen und verstellen zu müssen.

Das war damals meine ganz persönliche Dramaqueen-Krise. Heraus fand ich durch Coachings und Heilsitzungen. Wie kraftvoll und energiegeladen ich auf einmal wieder war. Und das hat sich nicht nur auf mein Privatleben, sondern auch auf mein Herzensbusiness ausgewirkt.

Heute liebe ich mich, auch wenn Angst auftaucht. Ich stelle mich neuen Herausforderungen im Leben und verlasse dafür meine bequeme Komfortzone. Mein Selbst-Bewusst-Sein und meine Sichtbarkeit wächst und es macht mir auch riesigen Spaß. Und gerade das spürt mein Umfeld und auch meine beiden Wunschkinder, die ich nicht mehr versuche, mit meinen Glaubenssätzen und Regeln zurechtzuweisen. Durch mein systemischer Coaching habe ich eine bessere Lösung gefunden.

Mir haben Coaching & Heilsitzungen geholfen – jetzt helfe ich Frauen

Meinem Coach & meiner Heiler-Ausbilderin war damals schon klar, dass ich der Frauenwelt sehr viel zurückgeben kann. Denn wie du sichtbarer und selbst-bewusster wirst – das wusste ich bereits bereits schon vor 30 Jahren als ich begann, mich mit Persönlichkeitsentwicklung auseinanderzusetzen.

Mittlerweile habe ich Dutzenden von Frauen geholfen, ihr Wahres Ich zu leben, auch wenn die Angst oder Wut auftaucht. Da ich sehr einfühlsam bin, erspüre ich sehr schnell, was meine Kunden brauchen. Die Ergebnisse meiner Kunden spiegeln mir meinen Erfolg.

 

 

„Werde zu der einzigartigen Person, die Du von ganzem Herzen liebst. Heilung geschieht nur im Innen, Du brauchst nicht mehr im Außen danach zu suchen.“

Mirjam Maria Ehler

Was du noch wissen solltest:

⋅ Ich vereinbare meine medialen Begabungen (Hellfühlen, Hellsichtigkeit und Hellwissen) mit dem systemischen Coaching. Hier arbeite ich handlungs- und zukunftsorientiert und nehme wahr, wenn sich in deinem Feld weitere Impulse zeigen.

⋅ Zudem arbeite ich auch als moderne Heilerin und habe eine eigene Methode entwickelt: me.time®️ zur Blockaden-Findung und -Heilung.

⋅ Ich weiß, wie schwierig es sein kann, sich selbst sichtbar zu machen, um gesehen zu werden und auch selbst-bewusst aufzutreten. Und doch ist es machbar, wenn du es wirklich willst.

⋅ Ich bin eine Umsetzerin und Dranbleiberin. Ich bin von Grund auf sehr neugierig und wissbegierig und bilde mich laufend weiter, um dir als Frau auf allen Ebenen und Situationen zur Seite zu stehen und dir in deiner Persönlichkeitsentwicklung helfen zu können.

⋅ Heute ist für mich Dranbleiben und Sichtbarmachen der einzige Weg in mir zu wachsen und mein Leben nach meinen Regeln zu leben. Und nicht mehr zu schauen, wie es anderen gefällt.

⋅ Ich bin eine introvertierte & sensible Frau und  gebe dir dennoch gerne einen Anschubser auf galante Weise, dich zu bewegen und mehr zu zeigen. Das mache ich mit mir selbst genauso.

⋅ Ich arbeite viel mit Frauen, aber genauso gerne mit Männern.

⋅ Ich liebe es, Neues auszuprobieren und gängige Regeln zu brechen. Das Ergebnis davon: Ich gehe meinen Weg, wie er mir gefällt und nicht den, den viele im Außen vorgeben, es sei der richtige.

⋅ Ich bin für absolute Authentizität, weil nur so wirst du glücklich-so richtig von innen heraus.

⋅ Ich liebe es, mittlerweile „der Elefant im Porzellanladen zu sein“ oder das „schwarze Schaf“, weil ich stolz darauf bin, nicht mehr wie Andere zu sein. Ich habe erkannt, dass ich einzigartig bin und, daß sich das richtig klasse anfühlt.

⋅ Mal so ganz nebenbei, meine Facebook-Lives vor der Kamera mache ich nicht mehr mit Schwitzen, Zittern, Füssewackeln vor lauter Aufregung und Unsicherheit. Im Gegenteil, ich freue mich total darauf, anderen Frauen in meiner Facebook-Gruppe Unterstützung leisten zu können. Komm in meine Facebook-Gruppe, falls du nicht bereits Teil der Community bist.

Was ist dein Ziel?

Ich weiß noch sehr genau, wie sich das flaue Gefühl im Magen bei mir breit machte, als ich mich meinen größten Ängsten gestellt habe, meine limitierenden Glaubenssätze angesehen habe, mit meinem Inneren Kind gearbeitet habe und dabei auch noch Blockaden gelöst habe.

Wie schaff ich das alles nur, endlich etwas zu verändern? Hier investieren oder dort? Wer hilft mir, mich so zu zeigen wie ich bin oder selbst-bewusster aufzutreten? Und muss ich mir wirklich alle negativen Ereignisse aus der Vergangenheit anschauen? Fragen über Fragen.

Die ersten wirklich wichtigen Fragen, die du dir stellen solltest und die dazugehörigen Antworten erfährst du in einem Klarheitsgespräch mit mir.

Klicke einfach hier und rede mit mir. Es ist kostenfrei.

Ich freu mich auf dich!
Deine Mirjam

"Was hinter Dir liegt und was vor Dir liegt, verblasst im Vergleich zu dem, was in Dir liegt."

R. W. Emerson

HEIL- & Coaching-TECHNIKEN

 

Grundlage der Methoden zur me.time®️-HeilSession sind hierfür einige meiner Ausbildungen seit 2010:

mediale Energietherapeutin

Kinesiologische Seelen- und Geistheilung

Heilerin des Neuen Zeitalters

Soul Body Fusion ® – Practitioner

energetische Heilhypnose

Channelmedium

systemisches Coaching

usw.

Rechtlicher Hinweis:
Geistiges Heilen dient der Aktivierung der Selbstheilungskräfte und ersetzt nicht den Besuch bei einem Arzt oder Heilpraktiker.

DIE BEZEICHNUNG HEILER ODER HEILERIN

Die Bezeichnung „Heiler oder Heilerin“ bedeutet nicht, dass wir Krankheiten heilen. Es bedeutet, dass wir uns mit Heilung auf der geistigen und energetischen Ebene beschäftigen. Wir unterstützen Menschen dabei auf dieser Ebene wieder ins Gleichgewicht, in die Harmonie, in die Heilung zu kommen.

Wir HeilerInnen sind keine Ärzte oder Heilpraktiker. Wir HeilerInnen beschäftigen uns nicht mit „Krankheiten“, daher stellen wir HeilerInnen auch keine Diagnose. Durch unsere Arbeit unterstützen und helfen wir dabei, die körpereigenen Selbstheilungskräfte der Menschen zu aktivieren und zu stärken. Der Mensch heilt sich selbst. Wir begleiten und unterstützen Menschen lediglich dabei. Ich persönlich gebe diese Energie auch an Pflanzen, Mutter Erde und meine Nahrung.

Wir HeilerInnen erheben nicht den Anspruch, die konventionelle Medizin zu ersetzen oder deren Fortschritte schmälern zu wollen. Wir sehen unsere Arbeit als sinnvolle Ergänzung zur medizinischen Behandlung, denn wir behandeln die Ebenen, auf die die Schulmedizin keinen Einfluss hat.